Benutzeranleitung Drucken

Wenn Sie einen Druckjob für die Multifunktionssysteme mit ICPrint erstellen wollen müssen Sie dies mit einem der beiden folgenden, an den Computern installierten Drucker tun:

  • sw/ws DIN A4 und DIN A3
  • color DIN A4 und DIN A3

Bitte achten Sie darauf, daß der für Ihren Druckjob gewünschte Drucker ausgewählt ist. Standardmäßig ist auf den Systemen der Drucker "sw/ws DIN A4 und DIN A3" ausgewählt. Bitte achten Sie auch darauf, ob die gewünschte Papiergröße eingestellt ist.

Es stehen die Formate DIN A4 und DIN A3 zur Verfügung. Werden größere Papierformate benötigt, müssen Sie auf den Plotservice des ITSC zurückgreifen.

Hinweis zum Drucken von USB:

  • Es werden nur USB-Sticks erkannt, die im Format FAT32 formatiert sind. USB-Sticks, die mit NTFS oder anderen Formaten formatiert sind, werden von den Druckern nicht erkannt.
  •  

  • PDF Dokumente sollten wenn möglich nur mit Hilfe des original Adobe Converter konvertiert werden. Der Adobe Converter wird an den Arbeitsplätzen in den PC-Pool Räumen zur Verfügung gestellt.

 

 

1

Schritt 1

Führen Sie Ihre Chipkarte in den am oberen Rand befindlichen Leseschlitz am SmartOne ein. Die Chipkarte wird eingezogen

 

 

2.

 

Schritt 2

Wählen Sie mit der Taste F1 am linken Rand des Displays den Druckmodus aus. Wenn Sie sich im Druckmodus befinden, wird an der Taste F1 die Umschaltoption Kopiermodus angezeigt.

 

 

 

Schritt 3

Karte wird geprüft.Wenn die Meldung: „Karte nicht registriert“ erscheint, melden Sie sich bitte bei der Benutzerberatung im ITSC.

 

 

 

Schritt 4

Bei Studierenden wird der Subventionsbetrag im Display angezeigt. Wenn Sie noch keinen Subventionsbetrag (aus Studienbeiträgen) auf Ihrer Karte haben, so gehen Sie bitte zu einer der Validierungsstationen und validieren Ihren Ausweis nochmal

 

 

 

Schritt 5

Wählen Sie mit den Pfeiltasten auf der Tastenreihe über dem Display den Druckauftrag, den Sie ausdrucken wollen aus.

 

 

 

Schritt 6

Mit der Taste „del“ können Sie den markierten Druckauftrag löschen. Mit der Taste „F4“ (Details) werden Informationen zu dem Druckauftrag angezeigt.

 

Schritt 7

Drücken Sie jetzt „F3“ „Druckjob starten“ um den ausgewählten Druckjob auszudrucken. Mit der Taste "F4" können Sie alle angezeigten Druckaufträge zusammen auswählen und ausdrucken.

 

 

 

Schritt 8

Der Druckauftrag wird verarbeitet! Auf dem Display können Sie den Fortschritt des Jobs ablesen

 

Schritt 9

Sie können jetzt bei Bedarf weitere Druckaufträge auswählen und ausdrucken. Zum Auswerfen der Chipkarte drücken Sie bitte die Taste „End“