Mailinglisten selbst erstellen

Das ITSC  bietet Ihnen die Möglichkeit, öffentliche Mailinglisten zu erstellen.  Diese Mailinglisten ermöglichen es Ihnen, einfach mit einer Gruppe Menschen Nachrichten per E-Mail auszutauschen. Lästige E-Mail-Adresslisten entfallen, Sie und die Teilnehmer müssen sich nur noch eine E-Mail-Adresse merken. Teilnehmer können eventuelle Änderungen der eigenen E-Mail-Adresse selbständig durchführen, sodass die Liste immer aktuell bleibt.

Private Nutzung

Das ITSC gibt Beschäftigten und Studierenden die Möglichkeit, Mailinglisten über den Helpdesk zu beantragen. Die Verwendung der Mailinglisten muss einen Bezug zu Ihrer Arbeit bzw. Ihrem Studium haben. 

Eine private Nutzung ist ausdrücklich nicht gestattet.

Bestellung

Für die Beantragung muss der gewünschte Name und die E-Mail-Adresse des zukünftigen Verwalters angegeben werden. Bei möglichen Konflikten mit bereits bestehenden Namen werden wir mit den beantragenden Benutzer Rücksprache halten. Treten keine Konflikte auf, erhält der Verwalter eine E-Mail mit den Zugangsdaten für die neue Maillingliste und kann diese dann nach seinen Bedürfnissen einrichten.

Dokumentationen

Anleitung für Administratoren von Mailinglisten
Anleitung für Nutzer von Mailinglisten