Fehlerhafte Manifest-Datei

Sollte es zu einem Updatefehler beim Sophos Anti-Virus wegen einer fehlerhaften Manifest-Datei kommen, muss der Inhalt des Cache Ordner gelöscht werden.

Dazu benötigen Sie Admin-Berechtigungen. Wenden Sie sich bitte an Ihre zuständigen Betreuer.

Der Inhalt dieses Ordners muss gelöscht werden: %ProgramData%\Sophos\AutoUpdate\Cache\

Danach sollte das Update wieder funktionieren.