Aktuelle Meldungen

Emotet Angriff auf Humbold-Universität zu Berlin

12.11.2019 | Aktuelle Meldungen

Aktuell wird gemeldet, dass die Humboldt-Universität Berlin (HU) mit der Schadsoftware Emotet befallen ist.

Es wurden scheinbar auch E-Mails mit Schadcode von E-Mail-Adressen der HU verschickt.

Bitte seien Sie besonders vorsichtig im Umgang mit Mails der Universität und folgen Sie keinen Links. Öffnen Sie ebenfalls keine Anhänge aus E-Mails der HU.

 

Bitte prüfen Sie im Zweifelsfall den Absender und fragen Sie telefonisch nach, ob die E-Mail tatsächlich von Ihrem Gesprächspartner versandt wurde.

Sollten Sie schon auf Links aus E-Mails geklickt haben, oder merkwürdige E-Mails der HU erhalten haben, melden Sie sich bitte umgehend beim ITSC-Helpdesk.